,Familienchows us Wässel de Ling

Neuigkeiten
us Wässel de Ling

16. Februar 2024

Das Wetter ist für den Winter viel zu warm, leider auch trübe und regnerisch.
Das Team hat versucht, sich die Langeweile mit Schönheitsplege zu vertreiben.
Selbstverständlich wurde auch getobt und gespielt.

Isa
Isa
Isa
Hoshi
Hoshi
Greata
Greata
Greata und Lissy
Emma mit Lissy
Emma mit Claudi
Emma
Emma
Hoshi
Emma und Greata

 

03. Februar 2024

Seit mehr als 150 Jahren findet in Wesseling-Berzdorf am Bildstock der Hl. Brigida eine Tiersegnung statt.
Auch in diesem Jahr hat das Team Hoshi us Wässel de Ling sich den Segen spenden lassen.
Das Wetter war windig und immer drohte Regen.
Dennoch hatten alle Spaß und nahmen den Segen mit Freuden entgegen.

 

21. Januar 2024

Heute traf sich das Team Hoshi us Wässel de Ling mit Fina us Wässel de Ling zu einem Sonntagspaziergang im Schnee.
Am letzten Tag vor dem großen Tauwetter war die Freude riesig.
Als Karawane oder als Rudel, alles wurde ausgiebig erkundet.
Laufen und Spielen in der Kälte und im Schnee - was will ein Chow mehr? Alle hatten riesigen Spaß.

 

20. Januar 2024

Nachdem das Auto endlich enteist war, machten die Familienchows us Wässel de Ling einen langen Winterspaziergang in herrlichstem Sonnenlicht am Entenfang in Wesseling.
Die Hunde haben es genossen und wollten gar nicht mehr nach Hause

 

17. Januar 2024

Schnee, Schnee, Schnee in Wesseling.
Seit langen Jahren das erste Mal wieder erfreuen wir uns an liegenbleibendem Schnee.
Das Team liebt es und kann sich vor Freude kaum beruhigen. Für Greata ist es der erste Schnee überhaupt.

Greata noch ein wenig verwundert
Emma und Greata
Isamashii
Greata leckt sich die Lippen
Schwesterkampf
Hoshiko blickt noch ein wenig skeptisch
Nackengymnastik
Buddha Hoshiko
Drei Chows in einem Schnee
Welche Freude

 

13./14. Januar 2024

Greata us Wässel de Ling hat am Samstag und am Sonntag die internationale Rassehundeausstellung in Kassel besucht.
Sie hat sich prächtig geschlagen. Sowohl unter Richterin Regina Blessing am Samstag als auch unter Richter Rolf Blessing am Sonntag wurde unsere Jüngste zum Besten Junghund und zum BOS (in diesem Fall der Besten Hündin) gemacht.

Nach langer Zeit war es für uns wieder einmal eine größere Ausstellung. Früher fand die Ausstellung in Kassel im Dezember statt. Der Weihnachtsmarkt hat uns schon gefehlt. Die Parkplatzsituation war bescheiden, die Halle nicht geheizt, die Ringe waren nicht ausgelegt. Trotzdem hatten wir unseren Spaß.
Wir sind wirklich stolz, wie sich unsere Greata präsentiert hat.

Kämmtischprobe am ersten Tag
Was soll die Aufregung?
Vorbereitung mit Überblick
Stalkst Du mich?
sehr schön
stolz
löwenhaft
Schlafmensch und Wachhund
Ausstellung heißt warten können müssen
endlich im Ring
BOS und Bester Junghund. Herzlichen Glückwunsch
Rosetten von Tag Eins
ein wirklich guter Grund zum Feiern
alles im Blick am zweiten Tag
ohne Worte
sehr interessant hier alles
souverän ...
... und löwenhaft
wieder im Ring
der Richter schaut ganz genau hin
toll macht sie das, oder?
Hallo Papi
schon wieder warten
nächste Runde
Bester Junghund und BOS auch am zweiten Tag. Toll gemacht.
Selfie zum Abschluss
Rosetten des zweiten Tages

 

02. Januar 2024

Neue Bilder von Gioia us Wässel de Ling haben uns erreicht. Die Schweizerin ist wunderschön geworden.

Gioia us Wässel de Ling
es wird Hof gehalten

 

01. Januar 2024

Wir wünschen einen Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr.